Die STATISCHEN WÄRMEAUSTAUSCHER aus EDELSTAHL der Firma OMT Triaca sind besonders für große Anlagen geeignet, vor allem dort, wo ein hoher Feuchtigkeitsgehalt, ein niedriger Schwund des aufbewahrten Produkts und eine hohe Energieeinsparung erforderlich sind. Diese Geräte können mit kalten Flüssigkeiten (Kaltwasser mit +1°C, nicht gefrierbare Lösungen, z.B. Glykol) oder durch Direktverdampfung von Gasen (Freon, Ammoniak usw.) betrieben werden.

ALLGEMEINE MERKMALE -ROHRE: Es werden Rohre mit 25 mm Außendurchmesser aus Edelstahl AISI 304 verwendet. Sie sind nach ASTM A312 lasergeschweißt, geglüht und einer Druckprüfung unterzogen. -RIPPEN: Die Rippen werden einzeln mit einer besonderen, für die hohe Austauschleistung konzipierten Form gefertigt (die Kälte legt sich gut um das Produkt) und die Kondenswassersammlung ist optimal. Sie sind aus Aluminium gefertigt, um den maximalen Wärmeübergangskoeffizienten zu erreichen. -AUFBAU DES WÄRMEAUSTAUSCHERS: Die Säulen entstehen durch den Verband von Rohren und Rippen durch mechanische Bearbeitung, um die optimalen Bedingungen für den Wärmeaustausch zu gewährleisten. Der Wärmeaustauscher kann an der Decke oder an der Wand montiert sein. Es kann ein Rohr aus Spezialkunststoff für die Warmwasserzufuhr (Abtauen und/oder Feuchtigkeitsüberwachung) eingesetzt werden.

STANDARD-REGISTER FÜR DIE DECKENMONTAGE Die Register werden mit einem Kondenswasser-Sammelbehälter aus Edelstahl AISI 304 geliefert. Die STATISCHEN WÄRMEAUSTAUSCHER der Firma OMT Triaca sind dank der Beständigkeit gegen Ammoniak-Atmosphären ideal für alle Reifungszellen (z.B. für Käse) und sind für Zellen mit hoher Feuchtigkeit (beinahe Sättigung) dank ihrer besonderen Rippengeometrie unverzichtbar (mit Standard-Abstand 28 mm oder Sonderabstand 14 mm erhältlich). Dadurch ist die Verstopfungsgefahr wegen Frost auch bei niedriger Verdampfung praktisch nicht vorhanden. Wir verfügen über die erforderliche Erfahrung, um die für den Raum gewünschte relative Feuchtigkeit rechnerisch zu bestimmen. Kontaktieren Sie uns.

Anwendungsbereiche: Käseindustrie (Gorgonzola, Taleggio, Fontina,etc..), Konservierung von Fleisch, Fisch, Gemüse, Kleinfrüchte, Äpfel sowie Lebensmittel im Allgemeinen. Der statische Wärmeaustauscher Modell 3T 130G hat 3900 mm Gesamtlänge und 28 mm Abstand zwischen den Rippen. Die Verdampfungsfläche beträgt insgesamt 18,75 m².